Songproduktion: „Manchmal“ von Simon-Philipp Vogel

Nach seinen ersten drei Singles „Zoo“, „Puzzle“ und „Schmerz in meinen Rippen“ hat der Musiker- und Songschreiberkollege Simon-Philipp Vogel soeben einen weiteren Song vorgelegt. Der Song heißt „Manchmal“ und ist ein Gute-Laune-Track mit Sommerhitpotential.

Ich habe wieder mal etwas bei der Form- und Arrangementfindung assistiert und dann E-Gitarren, Orgel, Backgroundgesang beigesteuert. E-Bass spielt Camilo Goitia. Schlagzeug, Mix und Master stammen von Jan Hees. So, und jetzt Sonnenbrille aufsetzen, in die Flip-Flops schlüpfen und einen California Smile aufsetzen. Einfach auf „play“ drücken, Musik genießen und dabei gut aussehen. Ja, der Würzburger Sommer kann kommen!

Update: Zum Kennenlernen gibt es den Track auf Soundcloud für eine limitierte Zeit als kostenlosen Download. Ja richtig gelesen, kostenlos!

3 Gedanken zu “Songproduktion: „Manchmal“ von Simon-Philipp Vogel

  1. Pingback: Manchmal von Simon-Phillip Vogel - Würzblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.